Modernisierung Tabu Gymnasium

Über dieses Projekt

Das Hauptgebäude wurde Ende der 70er Jahre als Gesamtschule geplant. Zurzeit wird es als Schulgebäude für das Tannenbusch-Gymnasium und die Freiherr-vom Stein-Realschule gemeinsam genutzt werden.

Im Rahmen einer Grundlagenermittlung wurde untersucht, welche Maßnhamen für eine Sanierung des Gebäudes notwendig werden und mit welchen Kosten hierfür gerechnet werden muss.

Alternativ wurden die Kosten für einen Ersatzneubau fim Vergleich zur Modernisierung Tabu Gymnasium ermittelt.

Weiterer Infos zur Stadt Bonn unter:
http://www.bonn.de/

 

Bauherr

Stadt Bonn

Funktion

Schulgebäude

Bruttogeschossfläche

18.175 qm

Bruttorauminhalt

75.000 cbm

Projektstatus

Vorentwurf

Kategorie
02 Schulen/Kindergärten
Tags
Bundesstadt Bonn