Studierendenwohnheim Pariser Straße

19 Jun Studierendenwohnheim Pariser Straße

Studierendenwohnheim Pariser Straße

Im Bauvorhaben Studierendenwohnheim Pariser Straße sind die alten Fenster bereits im Zuge der Schadstoffsanierung ausgebaut worden und werden zur Zeit durch neue Fenster ersetzt. Die meisten der neuen Apartment-Fenster sind bereits eingebaut.

Parallel dazu werden die Dachflächen des Wohnheims saniert. Im ersten Schritt wird je Dachfläche zunächst der alte Dachaufbau aus Dämmung und Abdichtung abgebrochen. Die Dampfsperre wird in diesem Zuge erneuert, sowie eine Notabdichtung aufgebracht. In weiteren Bauablauf wird dann eine neue Gefälledämmung aufgebracht und darauf die eigentliche Dachabdichtung erstellt. Die Dachrandbereiche werden bereits umlaufend für den Anschluss der neuen Fassade hergestellt. Diese wird zur Zeit als WDVS-Fassade aufgebracht. Zuvor ist die ehemalige Klinkerfassade an den Gebäudestirnseiten abgebrochen worden. Die vorgehängten Waschbetonplatten an den Apartments  werden nicht entfernt, sondern mit dem WDVS überdämmt.

Im Gebäudeinneren wurden bereits neue Türzargen eingesetzt. Derzeit laufen die Innenputzarbeiten sowie die haustechnischen Installationen.

 

Mehr zu diesem Projekt hier.

Wenn Sie weiter Videos zu unseren Projekten sehen möchten besuchen Sie unseren YouTube Kanal.

https://www.youtube.com/channel/UCbwpokdSyMqOw1IZzJjhNjw?view_as=subscriber