Infos zum Projekt

Friedrich-Ebert-Gymnasium

Erweiterungsneubau des Friedrich-Ebert-Gymnasium

 

ERWEITERUNGSKONZEPT

Momentan beschäftigt sich das Büro Koenigs Rütter Architekten mit dem Vorentwurf für die Schulerweiterung des Friedrich-Ebert-Gymnasium der Stadt Bonn.

Durch den Wechsel der Schulform von G8 zu G9 und der damit zu erwarteten steigenden Schülerzahl besteht Zukünftig der Bedarf an neue Räumlichkeiten für den Lehrunterricht. Die vom Bauherrn gewünschte Erweiterung sieht einen Ausbau der Klassenräume vor. Weiter Lehrmittelräume sollen zusätzlich den Schulbetrieb unterstützen. Die temporäre Lösung der Mensa soll durch den Anbau mit einer modernen Mensa und den dazugehörigen Räumen gelöst werden.

 

LINKS

Weitere Informationen zum Friedrich-Ebert-Gymnasium unter: https://www.feg-bonn.de/

 

BAUHERR

Städtisches Gebäudemanagment Bonn

FUNKTION

Gymnasium

PROJEKTSTATUS

Vorentwurf

Kategorie
02 Schulen/Kindergärten
Tags
Erweiterung, Neubau