Mehrfamilienhaus Rhenusallee

  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn
  • Mehrfamilienhaus Rhenusallee, Koenigs Rütter Architekten, Architekt Bonn

Über dieses Projekt

Mehrfamilienhaus Rhenusallee

Das Neubaukonzept für das Mehrfamilienhaus Rhenusallee wurde als 2 geschossiger Baukörper mit Penthousewohnung als Staffelgeschoss entwicket.

Im Zuge des Bauvorhabens entstehen sieben moderne Wohnungen in bester Wohnlage. Im Kellergeschoss wird eine Tiefgarage herstellt, welche Stellplätze für alle Bewohner bieten wird. Ein Aufzug erschließt dabei alle Geschosse.

Beim Entwurf der Fassade wurde als Grundfarbe ein grauer Strukturputz gewählt. Mit weißen Faschen wird das Erscheinungsbild aufgelockert.

Auf der Rückseite stechen besonders die Balkone hervor, welche aufgrund der Gestaltung gleichzeitig als Sichtschutz sowie Überdachung agieren. Die leicht anmutende Glasbrüstung unterstützt die Form der Balkone dabei.

Bei den Innenräumen wurden hochwertige Materialien verwendet um helle flexible Wohnungen zu schaffen.

Bauherr

privat

Funktion

Mehrfamilienhaus

Bruttogeschossfläche

1.350 qm

Bruttorauminhalt

4.200 qm

Projektstatus

Baubeginn, Rohbau

Kategorie
01 Wohnen