• Architekt Bonn

Infos zum Projekt

Umbau Paul-Moor-Schule

LAGE

Die ehemalige Paul-Moor-Schule liegt in Königswinter Oberpleis an der Boserother Straße 74.

 

BESTANDSGEBÄUDE

Das heutige Schulgebäude wurde abschnittsweise erstellt. Der erste Gebäudeteil, der etwa dreiviertel der Gesamtgebäudefläche ausmacht, wurde 1979 / 1980 errichtet. Der Erweiterungsbau wurde im Jahr 1993 südwestlich ergänzt.

 

UMNUTZUNG- UND SANIERUNGSKONZEPT

Das Bestandsgebäude wird im Zuge des Umnutzungskonzeptes in 5 Nutzungseinheiten aufgeteilt. Im Erdgeschoss werden Räume für die zweigruppige Kindertagesstätte mit direktem Zugang zum neu gestalteten Außenbereich geschaffen. Ebenso finden in diesem Geschoss die Räumlichkeiten für die Stadtratsfraktionen, sowie die Musikschule Platz. Im Hanggeschoss werden die Volkshochschule und die Sporthalle, die sowohl von der Kindertagesstätte, als auch der Musikschule und der Volkshochschule genutzt werden kann, untergebracht.

Im Zuge der Umstrukturierung des Bestandsgebäudes wird eine energetische Sanierung inklusive Austausch der Fenster und Außentüren durchgeführt. Das Dach wird erneuert und für eine potentielle Nutzung als Gründach oder mit Solaranlagen ausgeführt. Zudem wird das Gebäude gemäß aktuellen Brandschutzanforderungen ertüchtigt und erhält eine neue technisches Gebäudeausstattung inklusive Heizungsanlage mit Luft/Wasser-Wärmepumpe.

 

LINKS

Hier finden sie einen aktuellen Artikel des General Anzeigers.

 

Kategorie
02 Schulen/Kindergärten, 05 Diverse